Großformatdruck - Posterdruck

Ihr Urlaubs- oder Lieblingsfoto, Ihre Reklame fur Ihr Produkt, Geschäft oder Ihren Film ... oder ein Banner für Ihren Infostand oder der Ausdruck einer Landkarte oder für Ihre Präsentation, FlipCharts usw.

Wir bringen Ihre Bilder groß raus! Auf feinstem Glanz Foto-papier Glossy in brillianter Qualität oder auf Leinwand! Wir verwenden nur Original HP Papiere und original HP-Tinte! Beste Qualität!

 

 

Hier sind drei, leicht hellere, Quadrate versteckt, die bei optimaler Einstellung des Monitors noch erkennbar sind.
Optimalerweise sind hier die beiden Grauwerte (Augen leicht "zusammenkneifen") des inneren und äußeren Feldes identisch.
In diesem weißen Feld verstecken sich drei hellgraue Quadrate, die bei optimaler Einstellung des Monitors ebenfalls erkennbar sind.


 

Posterdruck in bester Qualität - jetzt noch günstiger!

Druck A0 nur 40,24 € zzgl. d. ges. 19% MwSt. = 47,98 € inklusive 190 g/m² Glossy Papier

Druck A1 nur 23,44 € zzgl. d. ges. 19% MwSt. = 27,98 € inklusive 190 g/m² Glossy Papier

Druck A2 nur 15,03 € zzgl. d. ges. 19% MwSt. = 17,89 € inklusive 190 g/m² Glossy Papier

Zwischenformate nach Kundenvorgabe ist für uns kein Problem. Der Preis ergibt sich anteilig an den vorgegebenen DIN Preisen.

Bitte beachten Sie! Wir verwenden für beste Druckergebnisse nur original HP Papiere und Originaltinte.

 

 

 

kl

 

KAPA MOUNT Platten werden mit Aufhänger bestückt.

h hi

Monitor kalibrieren

Um eine gute Übereinstimmung zwischen Druck und Monitor zu erreichen, müssen beide Geräte kalibriert werden. Wir verwenden zur Kalibrierung unserer Drucker ein Farbspektrometer um eine möglichst perfekte Annäherung an den sRGB-Farbraum zu erreichen.

Nicht jeder hat ein Farbspektrometer zur Verfügung um seinen Monitor auszumessen. Aus diesem Grund hat der Photoindustrie-Verband vor einigen Jahren einen Satz Referenzbilder mit dazugehörigen Anleitungen herausgegeben, die es jedem ermöglichen sollen, seinen Monitor möglichst gut an den Dienstleister seiner Wahl anzupassen. Eine Anleitung im PDF-Format, wie das Ganze funktioniert, finden Sie hier.

In einem ersten Schritt werden mit Hilfe eines Testbildes (SK-Tool_Kontrast.jpg) die Einstellungen für Helligkeit und Kontrast schon einmal grob voreingestellt. Zuerst wird die Helligkeit auf Maximal eingestellt und dann der Kontrast soweit gesenkt, dass das linke von den drei Qs, das sich vollständig auf schwarzem Grund befindet, gerade noch erkennbar ist. Damit ist der erste Schritt abgeschlossen und

mit einem weiteren Testbild (SK-Tool_Monitor.jpg) wird dann die Feineinstellung vorgenommen. Der Anwender vergleicht die Darstellung der Referenzdatei am Monitor mit dem Referenzprint auf Photopapier. In der Anleitung wird erläutert, worauf es bei jedem einzelnen Motiv ankommt. Durch Einstellen des Monitors mit den entsprechenden Monitorreglern (meist On-Screen-Menüs) werden die beiden Bilddarstellungen soweit wie möglich einander angepasst. Wichtig ist, dass dabei nicht die Datei verändert wird, sondern lediglich ihre Darstellung!

Nach dem farblichen Abgleich ist gewährleistet, dass das, was der Anwender am Monitor sieht, weitgehend dem entspricht, was das Photolabor später belichtet. Eine hundertprozentige Übereinstimmung kann es aufgrund der unterschiedlichen Farbdarstellung von Monitor und Printer nicht geben. Mit Hilfe des Referenzprints kann der Anwender die auftretenden Unterschiede jedoch gut abschätzen.

Achtung: Beim Printer digitaler Fotos wird meistens eine automatische Bildverbesserung durchgeführt. Aufnahmefehler wie Unterbelichtung oder Farbstiche werden dadurch automatisch kompensiert. Auch von schlechten Bilddateien können Sie dadurch gute Prints erhalten. Da diese Korrekturen für jedes einzelne Bild unterschiedlich sind, kann dabei keine gleichmäßige Übereinstimmung zwischen Monitor und Print erzielt werden.

Mit Master Proof und Master Proof Plus vom "Der Stadtkopierer" erfahren Ihre digitalen Daten eine zusätzliche Aufwertung für optimale Druckergebnisse!

Auf Wunsch ziehen wir Ihr Poster auch auf Kapa Mount Platten.

 

Kapa Mount Anwendung

KAPA-Platten eignen sich bestens zum Aufziehen von Fotos, Postern, Plänen oder Bildern. Als optimales Trägermaterial für die Herstellung von Präsentationsflächen finden sie Verwendung im Messe- und Ausstellungsbau oder bei der Herstellung von Schildern in der Schauwerbegestaltung, bei Seminaren und vergleichbaren Gelegenheiten. Durch ihr geringes Gewicht bei sehr hoher Steifigkeit sind sie leicht zu transportieren und ohne großen Aufwand überall einfach anzubringen. Da man Papier mit Nadeln leicht auf den Platten befestigen kann, eignen sie sich auch als schlichte Pinnwand.
Weil sie ohne Maschinen zu schneiden sind, werden KAPA-Platten gern zur Herstellung von Displays, dreidimensionalen Dekorationen oder einfachen Kulissen eingesetzt. Im Architekturmodellbau sind die Platten als „Modellbaupappen“ bekannt und für leichte, stabile Grundplatten sowie für maßstäbliche Darstellungen von Wänden und Decken gut geeignet.


KAPA-Mount ist beidseitig mit Chromoersatzkarton und einer Aluminiumfolie abgedeckt. Damit ist es feuchtigkeitsabweisend, überdurchschnittlich steif und formstabil. Durch die stabile Deckschicht ist die KAPA-Mount-Platte besonders gut für großflächige Kaschierungen geeignet. Es muß nicht gegenkaschiert werden, da die dünne Aluminiumfolie wie eine Zugbewehrung wirkt.

 

k

 

NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEUNEU NEU NEU NEU NEU NEU

k

Mit einer Länge von 4 Metern und einem entsprechenden Schneidkopf schneiden wir KAPA Platten für den Digitalen Posterdruck. Beste Qualität für beste Ergebnisse.

s

Posterdruck im Großformat für die wissenschaftliche Tagung, für die Produkt- bzw. Messepräsentation, für die Abschlussprüfung. In den Formaten DIN A0, DIN A1 oder DIN A2 sowie Sonderformate.

Dateiformat. Die Druckdatei soll ideal als PDF oder als Powerpoint via E-Mail übersendet oder auf dem USB Stick mitgebracht werden. Eine Powerpoint oder ein Worddokument ist möglich, sofern eine gängige Schrift, wie z.B. Arial, eingebunden sind. Bei einer "offenen" Datei, also Word oder PP, Schriften mitliefern.

bild